Startseite / Bildung u. Soziales / Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe

Eine bewährte Einrichtung in der Gemeinde Schechen

Nachbarn sollen mehr sein als bloß „die Leute von nebenan“. Nachbarn kennen sich, sprechen miteinander, helfen sich und kümmern sich auch umeinander. Jeder kann in eine Situation geraten, in der er auf die Hilfsbereitschaft anderer angewiesen ist – gut, wenn dann ein Nachbar einspringt! Da es aber auch Situationen gibt, in denen niemand zur Verfügung steht oder zusätzliche Hilfe erforderlich ist, wurde vor über zehn Jahren die Nachbarschaftshilfe – eine karitativ tätige Organisation für Bürger der Gemeinde Schechen – geschaffen. Die Hilfeleistung erfolgt unbürokratisch „von Mensch zu Mensch“.

Gruppenbild Vorstand 2015 (Foto v. Sovolov geschickt-350

  

Welche Hilfen bietet der Verein an?

• Unterstützung im Haushalt von Senioren bzw. Hilfsbedürftigen

• Besorgungen und Begleitungen für alte und gebrechliche Bürger

• Erledigung von Geschäfts- und Behördengängen

• Fahr- und Einkaufsdienste

• Betreuung Demenzkranker für Stunden (siehe auch → Betreuungsgruppe)

• Beaufsichtigung von Hausaufgaben (bei Ausfall eines oder beider Elternteile)

• Stundenweise Beaufsichtigung von Kindern

• Erledigung von Schreibarbeiten

• Hilfestellung bei Alten und Gebrechlichen zur Körperpflege u. Anziehdienste

• Gartenpflegearbeiten im Notfall

• Ähnliche im Zusammenhang mit dem Vereinszweck stehende Tätigkeiten

• Ggf. Vermittlung von Diensten, die der Verein nicht leisten kann

  

Noch Fragen? Weitere Details erfahren Sie über:

1. Vorsitzenden Reinhard Socolov, Tel. 0 80 39 / 40 89 20
2. Vorsitzende Ingrid Jung, Tel. 0 80 39 / 9 09 55 60

E-Mail: http://www.nachbarschaftshilfe-schechen.de

  

Jeder Bürger unserer Gemeinde ist als Helfer, Ansprechpartner oder auch förderndes Mitglied im Verein „Nachbarschaftshilfe Schechen“ jederzeit herzlich willkommen.