Corona-Schnelltestzentrum

    Erweiterung der Testzeiten

    Ab Montag, 17.05.2021 ist im Gemeinschaftshaus der Seniorenwohnen Modest Mitterhuber Stiftung in Schechen, Marienberger Straße 11, die kostenfreie Testung auf das Coronavirus mit einem Antigen-Schnelltest auch mittwochs möglich. Das Testzentrum wird in Zusammenarbeit mit dem Ortho Zentrum Rosenheim, neu: dem PihA Seniorenzentrum Schechen und der Nachbarschaftshilfe „Soziales Netz Schechen“ e.V. betrieben.

    Das Testangebot kann von Jedem in Anspruch genommen werden.

    Öffnungszeiten:

    Montag:
    18:00 Uhr - 19:30 Uhr

    Mittwoch:
    18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Freitag:
    17:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

    Voraussetzungen:
    • Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses, bitte unbedingt mitbringen!
    • Einlass nur mit FFP2-Maske
    • Einlass nur symptomfrei, nicht bei
      - Erkältungssymptome
      - Husten und/oder Schnupfen
      - Halskratzen/Halsschmerzen
      - Fieber/Durchfallerkrankung
      - Lungenentzündung, Atemprobleme, Schmerzen beim Atmen
      - Geruchs-/Geschmacksbeeinträchtigung
    • Menschen, die Blutverdünner einnehmen, können nicht getestet werden. Sie sollten sich an ihren Hausarzt wenden.
    • Bei Minderjährigen ist die Begleitung oder schriftliche Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten notwendig.

    Das Ergebnis liegt innerhalb ca. 10 Minuten nach der Testung vor. Über das Testergebnis wird sofort ein schriftlicher Nachweis erstellt.

    Das Testergebnis hat nach derzeitigem Stand

    • bei einer Inzidenz von unter 100 eine Gültigkeit von 48 Stunden
    • bei einer Inzidenz von über 100 eine Gültigkeit von 24 Stunden

    Bitte nutzen Sie die Möglichkeit dieser kostenlosen Testung!

     

    Alle Nachrichten