Neue Defibrillatoren

  • Aus dem Rathaus

in Hochstätt und Pfaffenhofen

In der Gemeinde Schechen wurden zwei neue Defibrillatoren (kurz Defis)

  • im Aufzugshaus bei der Kirche Hochstätt und
  • am Dorfladen in Pfaffenhofen installiert.

Die Kosten für die beiden Defis beliefen sich auf 5.000 €, wobei die Gemeinde von der Gesundheitsregion Rosenheim (Landratsamt Rosenheim) eine Förderung von 1.500 € erhalten hat.

Weitere Defibrillatoren sind im

  • Bücherkammerl in Schechen und
  • am Kiosk Waldsee 
  • im Feuerwehrfahrzeug Marienberg (im Notfall 112 anrufen)

angebracht.

Die genauen Standorte finden Sie auch hier

Alle Nachrichten