Europawahl am 09. Juni

    Foto: Pixabay

    Beantragung von Briefwahlunterlagen

    Die Briefwahlunterlagen für die Europawahl am 09. Juni 2024 können ab Erhalt der Wahlbenachrichtigung beantragt werden.

    Die Wahlbenachrichtigungen werden bis spätestens 19. Mai 2024 verteilt. Sollten Sie bis dahin keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit Frau Hacke (Tel.: 08039 9067-10) in Verbindung.

    Alle Möglichkeiten und Fristen zur Beantragung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung. 

    Die ⇒ Online-Beantragung ist bis 04.06.2024, 23.00 Uhr möglich. 

    Bitte rechnen Sie bei der schriftlichen Beantragung die entsprechenden Postlaufzeiten mit ein.

    Die Wahlbriefe müssen bis Sonntag, 09. Juni, 18.00 Uhr beim Wahlamt in der Gemeinde Schechen eingegangen sein (letzte Leerung des gemeindlichen Hausbriefkastens um 18:00 Uhr).

    Achtung: 
    Wahlbriefe können nicht in unseren Wahllokalen abgegeben werden!

     

    Alle Nachrichten