Seniorenwohnen Modest Mitterhuber Stiftung

Gemeinderat legt Vergabekriterien und Mietpreis fest!

Vorläufige Antragsfrist: 28. Februar 2018

Die sich gerade im Bau befindlichen 16 Mietwohnungen sollen voraussichtlich Mitte 2018 bezugsfertig sein. Zahlreiche Interessenten haben sich bis jetzt für die Anmietung einer Wohnung gemeldet. Der Gemeinderat legte in seiner letzten Sitzung nun auf Grundlage eines Vorschlages der Verwaltung die Vergabekriterien und den Mietpreis fest.

 Bitte hier weiter lesen und Anträge herunterladen

 

Für die gesamte Bildergalerie klicken Sie bitte hier

  

Staatsstraße 2080, Ausbau bei Pfaffenhofen

Aufhebung der Vollsperrung zwischen der Bundesstraße 15 und Deutelhausen am 15.12.2017

Seit April 2017 laufen die Bauarbeiten zum Ausbau der Staatsstraße 2080 zwischen der Bundesstraße 15 und Deutelhausen.

Die Asphaltarbeiten an der Strecke der Staatsstraße und die Betonarbeiten am neuen Kreisverkehr sind abgeschlossen. In den nächsten beiden Wochen erfolgen noch Markierungs- und Schutzplankenarbeiten an der Strecke und der Einbau der Schrankenanlagen am Bahnübergang.

Am 15.12.2017 soll die Staatsstraße wieder für den Durchgangsverkehr geöffnet werden.

Um die St. Georg Straße (Anbindung nach Langenpfunzen) an den neuen Kreisverekehr anschließen zu können, erfolgt Mitte nächster Woche die Umlegung des Bundesstraßenverkehrs auf den neuen Betonkreisel. Im Anschluss wird unter einer ca. einwöchigen Vollsperrung der St. Georg Straße der Anschlussbereich in Richtung Langenpfunzen hergestellt.
Auch hier sollen die Arbeiten bis zum 15.12.2017 abgeschlossen werden.

Die Gesamtfertigstellung der Baumaßnahme mit noch erforderlichen Restarbeiten und der Fertigstellung des Geh- und Radweges erfolgt im Frühjahr 2018.

Das Staatliche Bauamt Rosenheim dankt allen Anliegern und Verkehrsteilnehmern für Ihr Verständnis für die Arbeiten und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.

Ein besonderer Dank gilt den Grundeigentümern für die sehr gute Zusammenarbeit und die Bereitschaft der Grundabtretung.

gez.
Matthias Geitz
Bauoberrat

Pressemitteilung des Staatl. Bauamtes Rosenheim v. 30.11.2017

→ Die Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes Rosenheim hier als PDF

  

BayernWLAN_Logo KLEIN_RGB-150

WLAN-Hotspot ab sofort verfügbar

Im Rahmen des Ausbaus von WLAN-Hotspots im Zuge des BayernWLAN-Förderprogramms werden auch in der Gemeinde Schechen zwei für die Nutzer kostenlose Accesspoints errichtet. Die Einrichtungskosten werden vom Freistaat Bayern übernommen, die Kosten für den Betrieb der Hotspots trägt die Gemeinde. Der erste dieser Hotspots hat am 29. August am Bürgerhaus in Pfaffenhofen seinen Betrieb aufgenommen.
Der zweite Hotspot für den Bereich am Bahnhof ist seit dem 10. Oktober in Betrieb. Seitdem können auch hier alle Bürger kostenlos mit einer Ge-schwindigkeit von bis zu 60 Mbit/s im Internet surfen.

 

     
 
Aktuelle INFORMATIONEN    
STRESSFREIE WEIHNACHTSEINKÄUFE ...

... ermöglicht die Gemeinde auch heuer wieder ihren Bürgerinnen und Bürgern mit der kostenfreien Fahrt von Pfaffenhofen nach Rosenheim an den Advents-samstagen mit der Linie 5 des Rosenheimer Stadtverkehrs [mehr]

[mehr]

TRAUUNGEN am Samstag

An folgenden Samstagen ist 2017/2018 eine Eheschließung in unserem Rathaus möglich:
16. Dezember 2017

24. März 2018
05. Mai 2018
16. Juni 2018
18. August 2018
15. Dezember 2018

[mehr]

WOHNBERATUNG
Daheim wohnen bleiben -
so lange wie möglich

 
  Infos vom
Landratsamt Rosenheim und Ihren Beraterinnen vor Ort ... (hier)

WO BLEIBT MEIN GELD? -
EVS-Teilnahme gibt Antwort

Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen

[mehr]

Buchsbaumzünsler gehört in den Sperrmüll

Das Landratsamt Rosenheim informiert... [mehr]

Ferienprogramm

Fotos von den
Aktionen [hier]

TRINKWASSER

Informationen zum Härtegrad und zur Qualität unseres Trinkwassers hier

Einfach und günstig Busfahren mit dem

„Stadt-Land-Bus-Ticket“

[mehr]

Küchen- und Speiseabfall-sammlung am Wertstoffhof

Ab dem 2.1.17 können Küchen- und Speiseabfälle an allen Wertstoffhöfen des Landkreises entsorgt werden [weiter lesen ...]

Aktuelle Pressemitteilungen

der Sozial- und Rentenver-
sicherungsträger finden Sie hier

WOHNUNGSGEBER-Bestätigung

Seit 01.11.2015 gilt für das Meldewesen bundesweit das einheitliche Bundesmelde-gesetz... [weiter lesen]

Abfallgebühren

Gebührenermäßigung in besonderen Härtefällen möglich
[mehr]