Ungültige Stimmzettel in Schechen

Gemeinderatswahl soll wiederholt werden

  

Amtsgericht erlässt Strafbefehl gegen die Geschwister Weiß (... mehr hier)

 ______________________________________________________________

  

NEUJAHRSEMPFANG am 17.01.2015

Knapp 200 Bürger folgten der Einladung zum Neujahrsempfang

Zum zweiten Neujahrsempfang lud Bürger-meister Holzmeier alle Schechener Bürgerinnen und Bürger in die Schulturnhalle in Hochstätt ein. Eingeleitet wurde der Abend mit einer ökumenischen Andacht in der Hochstätter Kirche, die vom katholischen Pfarrer Herbert Holzner zusammen mit seinem evangelischen Kollegen, Herrn Pfarrer Michael Markus, dem Anlass entsprechend gestaltet wurde. Zu Beginn der Veranstaltung spielten bereits „De Hirschn“ auf und anschließend sangen die Kinder des Hochstätter Kinderchors unter der Leitung von Rosemarie Schildhauer ein selbstkomponiertes Lied, in dem auch das Schechener Gemeindeleben etwas auf das Korn genommen wurde.  [weiter lesen]

Weitere INFORMATIONEN    

Rathaus und Bauhof am Faschingsdienstag geschlossen

Am Faschingsdienstag,
17. Februar bleiben das Rathaus und der Bauhof ganztägig geschlossen.
  

Schnelles Internet für weitere Ortsteile von Schechen seit Anfang Dezember 2014 verfügbar

Seit Anfang Dezember 2014 stehen in den Ortsteilen Deutelhausen, Eichwald, Kronstaude, Lochberg, Mintsberg, Pürstling und Stadl die neuen Anschlüsse der Deutschen Telekom zur Verfügung. Der Ausbau erfolgte mit Vectoring-Technik, es sind Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s möglich.... [weiter lesen]
  

Abfallgebühren

Gebührenermäßigung in besonderen Härtefällen möglich
[mehr]